http://www.kennel-hopla.dk/Ueber_uns-id19-filer/clear.gif

http://www.kennel-hopla.dk/Ueber_uns-id19-filer/37809ee87b.jpg

http://www.kennel-hopla.dk/Ueber_uns-id19-filer/clear.gif

Ich haben in über 20 Jahre Schäferhunde gezüchtet und als diese Rasse die meisten Zuchteinschränkungen hat, ist es für mich einfach z.B. unsere Gesundheitspolitik weiter zuführen. Ich arbeite ständig daran, dass alle ein gesunder und leiblicher Hund bekommen, der die Eigenschaften der Rasse hat. Zugleich haben ich einen Hundesalon, und dass gibt uns einen guten Überblick über die Rasse, als ich Hunde von ganz Dänemark haben, die zu mir kommen, um der Frisur in Ordnung zu bekommen.

 

Darum können ich konstatieren, dass es eine Rasse ist, die hoch über den Durchschnitt liegt, wenn es sich um erbliche Gesundheit, und auch Temperament und Wesen, das auch ganz bestimmt erblich ist.

 

Meine jetzige Aufzucht gründet sich auf Zwinger Hoplas starken D-Wurf und ein Import von den deutschen Rassevertreter und Schiedsrichter M.M. Sieber. Der Hund heisst Wheaten Rebel`s Black Eyed Susan. Zur gleichen Zeit benützen ich diese Verbindung um einen guten Zusammenarbeit mit Deutschland zu haben, wo wir z. B. auch viele gute Informationen bekommen.

 

 

http://www.kennel-hopla.dk/Ueber_uns-id19-filer/clear.gif

Für mehr Information:

Kennel Hopla

Annette Thomsen

 

Mail:

kennel-hopla@kennel-hopla.dk